1. Weinbau-Workshop im März 2014


Weinstöcke richtig schneiden – Workshop der Weinzierlbruderschaft Achdorf-Berg

Viele haben in Ihren Gärten oder an ihren Häusern Weinstöcke. Doch oftmals ist man überfordert, wenn es darum geht die Pflanze richtig zu Pflegen. Manche wollen auch wissen, welche Rebe eignet sich bei uns, welchen Boden benötigt ein Weinstock, wie erziehe ich meinen Stock, wie bekomme ich schöne Trauben, was muss während der einzelnen Wachstumsstadien getan werden, was mache ich bei Schädlingsbefall? – und vieles mehr.

Die Weinzierlbruderschaft Achdorf-Berg bietet zu diesen Fragen am Samstag, dem 01. März 2014 einen Workshop an. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr das Gasthaus Zollhaus, in dem zunächst einige theoretische Sachverhalte behandelt werden. Gegen 16:00 Uhr wollen wir in der Nähe liegende Gärten aufsuchen, um dort zu sehen, worauf es beim Schneiden von Weinstöcken ankommt. Anschließend besteht dann die Möglichkeit, im Zollhaus weiter zu fachsimpeln. Anmelden können such Interessiert bei Norbert Krieger, Tel. 0871/9453257, oder per E-Mail unter info@Weinzierlbruderschaft.de. Weitere Informationen über die Weinzierlbruderschaft können Sie auch über die Internetadresse www.weinzierlbruderschaft.de erhalten.